Über die Kursevaluation

Kursevaluation an der Universität Potsdam
Kursevaluation an der Universität Potsdam

An der Universität Potsdam haben die Lehrenden die Möglichkeit, ihre Kurse durch die Studierenden anonym bewerten zu lassen.

Ziel der Kursevaluation ist es, die Diskussion und den Meinungsaustausch zwischen Studierenden und Lehrenden zu fördern und so den Lehr- und Lernprozess an der Universität Potsdam kontinuierlich zu verbessern.

Geregelt ist die Beurteilung von Lehrveranstaltungen durch die allgemeine PDF-Datei herunterladen Satzung zur Evaluation von Lehre und Studium der Universität Potsdam (Zweite Neufassung vom 27.02.2013) und die jeweiligen Satzungen zur Durchführung von Evaluationen der einzelnen Fakultäten.

PDF-Datei herunterladen Prozessablauf der Kursevaluation