Meldungen

  • Start des Studierenden-Panels

    Zufrieden mit Ihrem Studium? Zufrieden mit Ihrem Studiengang? Mit der Teilnahme an der Umfrage im Studierenden-Panel haben Sie die Möglichkeit Ihre Erfahrungen in den Prozess der Hochschulentwicklung einzubringen, um somit Veränderungen in Ihrem Studium anzuregen. 

    Schauen Sie in Ihr E-Mailpostfach, dort haben Sie eine Einladung zu Befragung erhalten. 
    Hier können Sie weiter lesen... 

    HINWEIS: aufgrund technischer Probleme beim Versenden der Einladungen erhielten die meisten Studierenden einen nicht-funktionierenden Teilnahmeschlüssel. Die korrigierte Einladung wurde deshalb noch einmal an alle Studierenden versendet.
  • Lehrveranstaltungsevaluation im Wintersemester 2020/21 - Evaluationsstart mit SET.UP

    Ab sofort haben alle Lehrenden die Möglichkeit, den an die Lehrziele und -methoden der Lehrveranstaltung anpassbaren SET.UP-Fragebogen zur Lehrveranstaltungsevaluation zu nutzen, indem die Studierenden über einen der bekannten Zugangspunkte zur Evaluation eingeladen werden. Die Fragebögen Feedback.UP - Auftakt und Feedback.UP - Verlauf können von den Lehrenden weiterhin genutzt werden, um sich Rückmeldungen zur Lehre zu holen.  Hier können Sie weiterlesen...
  • Ergebnisse der Kurzbefragung PotzBlitz „Online-Lehre 2020“

    Die Berichte zur Kurzbefragung PotzBlitz „Online-Lehre 2020“ sind da und können ab jetzt eingesehen werden. Studierende und Lehrende der Universität Potsdam waren dazu aufgerufen ihre Einschätzungen zur Umstellung auf digitale Lehr- und Lernangebote im aktuellen Sommersemester 2020 zu geben. Die Ergebnisse informieren sowohl über die Situation innerhalb der einzelnen Fakultäten als auch an der Universität insgesamt. Hier gelangen Sie zu den Berichten...

Über PEP

Das Potsdamer Evaluationsportal (PEP) ist das zentrale Portal für die Evaluation von Studium und Lehre an der Universität Potsdam. Weiterlesen

Ergebnisse

Bessere Arbeitsmarktchancen:Der Anteil der Masterstudierenden, die finden, dass es "voll zutrifft", dass sie mit ihrem bisherigen Abschluss (z.B. Bachelor) keine Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben, ist zwischen 2012 und 2019 von 43% auf 27% gesunken.

Studierenden-Panel zum Masterbeginn der Universität Potsdam, Wintersemester 2011/12 und Wintersemester 2018/19